Pfefferkorn Ingenieure VBI

Tragwerksplanung im Hoch- und Ingenieurbau

HG013

Integrierte Gesamtschule IGS West Frankfurt

Modellbild

IGS West Frankfurt 01

Bild: Glück & Partner

Modellbild

IGS West Frankfurt 02

Bild: Glück & Partner

 

IGS West Frankfurt 05

Foto: Pfefferkorn Ingenieure

 

IGS West Frankfurt 03

Foto: Pfefferkorn Ingenieure

 

IGS West Frankfurt 04

Foto: Pfefferkorn Ingenieure

Bauherr

Stadt Frankfurt am Main, vertreten durch
STEFANO GmbH & Co KG



Architekt

Glück & Partner, Stuttgart



Kenndaten
 

Leistungsphase  1 bis 6
 
NF:   m²
 
BGF:  12.130 m²
 
BRI:   55.700 m³



Tragwerksbeschreibung

Das neue Schulgebäude wurde als kompakter dreigeschossiger Atrium-Baukörper mit annähernd quadratischem Grundriss konzipiert und wird über einen kleinen Vorplatz an der Palleskestraße erschlossen. Die dreiteilige Sporthalle mit 199 Zuschauerplätzen befindet sich im rückwärtigen, südlichen Bereich des Grundstücks und dient auch als baulicher Lärmschutz von der Bahnlinie für Schulgebäude und Außenanlagen. Ergänzt wird die Sporthalle durch eine 100m-Bahn, eine Weitsprunganlage, ein Basketballfeld und ein Kleinfußballfeld im Außenbereich. Die Gebäude wurden im Passivhausstandard erstellt und entsprechend zertifiziert.

Eine spätere Erweiterung, geplant als Aufstockung in Leichtbauweise, wurde auf der gesamten Grundrissfläche des Gebäudes berücksichtigt . Für das Schulgebäude wurde eine einfache Stahlbetonskelettbauweise mit unterzugslosen Flachdecken gewählt. Die in der Regel 30 cm dicken Flachdecken sind meist im Raster 8,40 m x 8,40 m gestützt und kragen im Flurbereich ca. 3,00 m aus. Die 20 cm dicken Flurwände wurden betoniert und mit einer durchgehenden Türsturzbewehrung hergestellt. Somit können spätere Umgestaltungsmaßnahmen problemlos realisiert  werden. Für die Sporthalle wurde eine 30 m weit gespannte Holzdachkonstruktion vorgesehen. Sie besteht aus vorgefertigten, 1,20m hohen und 2,40 m breiten Elementen, welche sich aus  zwei Brettholzträgern mit ober- und unterseitig aufgeleimten Furnierschichtholzplatten  zusammensetzen.